Leser ;)

LOVE YOU! :*

Freitag, 2. März 2012

Ritzt du dich ?!



Ich möchte gern über meine Umfrage einen Post machen.  Ich habe dieses Umfrage gemacht, weil ich selbst in diesem Teufelskreis des Ritzens fest gesessen bin, oder es immer noch tu. Es hat mich interessiert, ob ich die einzige bin die es tut, aber wie ich jetzt sehe ist es leider nicht so. Insgesamt haben 52 Personen an der Umfrage teilgenommen, davon ritzen sich 5 immer, 16 ab und zu und die restlichen 31 Personen nie, weil sie es für unnötig finden. Ich denke wir haben alle das selbe Problem, wieso wir das machen. Einmal angefangen, kommt man nicht mehr davon los. Kenne ich zu gut. Sicher hat ers mit Problemen der Liebe oder Familie begonnen, aber es kann auch gut sein, dass es an selbstzweifel lag. Ich kann dies alles echt gut nachvollziehen! Ich schreibe dies hier alles, weil ich versuche zu verstehen wie es anderen geht. Ich versuche zu verstehen, wieso das alles. Ich versuche damit umzugehen, was für eine Art Krankheit wir teilen und ich versuche euch klar zu machen, dass es nichts bringt. Ich selbst habe es vor 2 Monaten wieder gemacht und ich bereue es, aber seit dem nie wieder und wie ich dies geschafft habe, dass ich es nicht mehr tu? Ablenkung! Natürlich ist da manchmal dieser Druck, dieser Druck in den Adern, die Sucht es zu tun. Alle Sorgen einmal zu vergessen und abzuschalten! Darum versuche ich, wenn ich soetwas habe, bei anderen zu sein. Bei anderen die es verstehen. Nicht alleine, weil ich alleine den Druck nicht teilen kann. Bei oder mit anderen, kann ich sagen sie sollen mich ablenken, damit ich es nicht wieder tu! Und wenn die Klinge dann dort liegt, versuche ich zu singen. Es geht eigentlich immer wieder um Ablenkung, weil ich gemerkt habe es bringt nichts. Wisst ihr wie der Druck jetzt im Moment in mir steigt, wenn ich darüber berichte?! Das ist abnormal. Doch ich höre mir jetzt Musik an, bearbeite Bilder, so dass ich nicht mehr daran denken muss und dann wird alles besser. Wirklich, es soll jetzt nicht nur ein Gelabber sein wo ich mir ausdenke weil ich eh keine Ahung habe, NEIN! es ist mein Ernst! So überwinde ich gerade diese Sucht, der Verzweiflung, der Verzweiflung und des Hilfeschreis und das ritzen war der Hilfeschrei, der mir sagte NEIN SO GEHT DAS NICHT darum muss ich etwas ändern! Ich hoffe ich habe euch vielleicht ein Bisschen geholfen, schön wär es, doch denkt immer an meine Worte, wenn ihr wieder die Klinge in der Hand habt!..

Kommentare:

  1. hey.

    ich selbst verletzte mich nicht, aber ich finde das unglaublich stark von dir.
    Wirklich, du hast meinen vollen respekt und ich bin mir auch sicher, dass du es weiterhin schaffen wirst.
    ich finde es auch klasse, dass du versuchst anderen mit diesen post zu helfen und sicherlich wirst du das bei einigen tun.
    aber ich denke, ich weiß, dass es einige nicht schaffen, ganz allein damit aufzuhören. nicht, weil sie schwach sind, sondern einfach, weil die sucht zu stark ist. und ich hoffe, dass diese menschen es schaffen, sich hilfe zu holen. zu einem freund zu gehen. zu einen psychologen zu gehen.
    denn nach hilfe zu fragen ist keine schwäche, sondern wahre stärke!
    nja, das wollte ich jetzt nur mal so sagen und so.

    Weiter so!
    Scarlett.

    AntwortenLöschen
  2. Ich sitze seit zwei Jahren in diesem Teufelskreis... Ich tue es nicht immer und nicht weil.ich traurig bin. Ich tue es auch wenn ich sehr glücklich bin. Einfach um diesen Moment des Glücks festzuhalten,damit ich mich immer dran erinnern werde. Ich weiß selber das es falsch ist aber ich hab den drang dazu. Mein Bruder weiß es und meine Freunde alle auch. Ich geh damit relativ offen und locker um. Ich dachte immer ich bin alleine mit dieser sucht?! Aber jetzt sehe ich das es nicht so ist und das finde ich gut. Ich finds klasse und mutig von dir das hier rein zuschreiben denn es gibt immer viel Kritik aber in dem punkt stehe ich voll hinter dir. Kein Mensch ist perfekt!!!

    AntwortenLöschen
  3. an scarlett :) dankeschöön für deine meinung und das du versuchst mir noch mehr mut zu machen :) ich schätze das sehr wenn jemand meine posts durch liest weil manche sagen auch einfach nur scheiß auf sowas ich sehe es mir nicht an! aber es macht mich glücklich soetwas zu hören :) dankeschöön ♥

    an nina photography
    hmm okey, das ist mir neu das es jemand macht um glücklich zu sein! aber gut das ich das jetzt auch weiß oder mitbekomme! ich finde es gut und stark das du deiner familie bescheit gesagt hast, denn das ist echt stark! bei mir weiß es nur meine aller beste freundin, der ich es eigentlich erst auch nicht sagen wollte, aber ich konnte es nicht für mich behalten! ich habe es meiner mutter oder meinem dad nicht gesagt, weil ich weiß das sie mich dann noch mehr wie ein kind behandeln oder mich gleich zu einem psychologen schicken, das ist gut wenn deine eltern offen damit umgehen, aber anstatt zu ritzen mach doch fotos in diesen glücklichen momenten, daran wirst du dich dann sicher auch immer wieder gern erinnern! oder? ich weiß, die sucht ist echt stark ich sag immer wieder "Einmal ritzen, immer ritzen!" und das ist wahr, aber ich finde es gut, dass du sehr offen damit umgehst und dies hier mir schreibst, obwohl ich total fremd für dich bin :) das finde ich echt stark von dir! wenn reden willst, bin ich immer da! Schreibe mir einfach eine Nachricht in schuelervz oder ein post und ich nehme gern kontakt mit dir auf und rede darüber :) viele grüße ♥

    AntwortenLöschen