Leser ;)

LOVE YOU! :*

Dienstag, 11. September 2012



K. und ich laufen mit den kleinen 5. Klässlern durch das Schulhaus. Da wir dieses Jahr Paten von ihnen sind, müssen wir auf sie aufpassen. Wir laufen in die Kaffeteria, wo wir ihnen alles erklären. Niklas sitzt an den Platz, wie in den letzten Jahren. Plötzlich fängt er an zu reden. Ich drehe mich um, doch er meint nicht mich sondern K.  Ich wundere mich und schaue ihn mit zweifelnden Blicken an. Plötzlich ist er gut mit K. oder was? ich hab bei ihr letztens in Facebook genau gesehen, dass sie mit ihm geschrieben hat! .. Wir gehen weiter. Ich sehe Niklas nochmal an und höre wie K. zu ihm meint, dass sie ihn auch nicht mag. "Wer mag ihn schon *hust*", antworte ich darauf, drehe mich eingebildet um und laufe mit den Kindern wieder herraus. Ich schaue K. von oben bis unten an und merke, wie sie sich toll fühlt nur weil wir jetzt mit den kleinen rum laufen. Die meisten Kinder sind um sie herrum. Tut mir leid, dass ich nicht so hübsch bin. Dann klingelt es zum Unterricht und ich höre nur, wie die Kleinen zu ihr meinen, wie hübsch sie sei. Als letztes betrehte ich das Schulhaus und das Erste was sie mir natürlich stolz erzählen muss ist, dass die Kleinen sie voll hübsch finden. Wen juckt das jetzt? Fühl dich doch nicht so!, denke ich mir nur und laufe weiter. Was soll das denn schon wieder? Du veränderst dich immer wieder zum negativen, setzt aber dann an anderen etwas aus. Dumm oder so? Wie ich soetwas hasse. Dann meint sie im Unterricht auch noch, einen auf schlau zu machen, obwohl sie genau wie letztes Jahr wieder alles bei mir abgeschreibt. Ich versuche einfach alles zu ignorieren und hoffe, dass der Tag so schnell wie möglich vorbei geht ! ..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen